• Italiano
  • English
home_de 2017-06-21T07:57:09+00:00

Meine Vertretungs- und Handelstätigkeit beginnt am 1. Februar 2012 nach meinem Abschied von einer großen Agentur, mit der ich 11 Jahre auf dem Deutsch – Schweizer Markt zusammen gearbeitet hatte.

Zuvor betreute ich für eine Weinkellerei über 13 Jahre lang die Exportmärkte und war für Europa, Nordamerika, Kanada und Japan zuständig.

Zurzeit liegt der primäre Fokus auf den deutschsprachigen Märkten: Deutschland, Schweiz und Österreich, mit einem Blick nach Nordeuropa und den Niederlanden.

Die Unternehmen, die ich mit Freude vertreten darf, sind in erster Linie „Freunde“ und dann „Produzenten“, es sind Schöpfer großer Weine und großartiger Ideen.

Die Grundidee hinter jedem Projekt ist die „Person“

Das Ziel, der „Verkauf“, ist aus meiner Sicht nach so vielen Jahren den menschlichen Beziehungen unterstellt, die während der Zeit entstehen, und somit den „Personen“: die Wiederentdeckung desjenigen, der all seine Leidenschaft in die Erzeugung seiner Weinflasche steckt und auf denjenigen trifft, der diese Flasche mit der gleichen Leidenschaft auf den Markt bringt.

Der Aufbau und die Aufrechterhaltung der Beziehungen zwischen Produzenten, Agenten und Kunden sind aus meiner Sicht unerlässlich für die Schaffung eines qualitativ hochwertigen Marktes für die Produzenten und die Weine, die ich vertrete.

Der Verkauf ist nie Selbstzweck sondern ein Werkzeug für den Aufbau dauerhafter Beziehungen, für die Schaffung eines soliden und stabil ausgerichteten Vertriebsnetzes, das auf Vertrauen, gegenseitigem Respekt und der Umsatzsteigerung basiert.